Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein bunt blühender und vielfältiger Garten ist nicht nur für uns Menschen eine Augenweide, er bietet darüber hinaus Lebensraum und Nahrung für eine Vielzahl heimischer Tierarten. Garten- und Balkonbesitzer können eine Menge für ein reichhaltiges Nahrungs- und Lebensraumangebot tun.

Mit dem Wettbewerb „Insektenfreundlichster Garten und Balkon im Landkreis Mühldorf 2019“ wollen die Öko-Modellregion „Isental“ in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege sowie dem Bienenzuchtvereinen aus Buchbach und Stierberg die Menschen motivieren, kleine und große Schritte in ihren Gärten zu wagen, damit unsere lebenswichtigen Nützlinge wieder Kinderstuben, Rückzugsorte und einen reicht gedeckten Tisch vorfinden.

Ob ein kleiner oder großer Garten oder Balkon – Mitmachen lohnt sich!

Es wirken attraktive Preise. Jeder Teilnehmer erhält einen Preis.

Wenn Sie der Meinung sind, einen insektenfreundlichen Garten / Balkon zu besitzen, dann bewerben Sie sich – egal wie groß oder klein Ihr Garten / Balkon ist.

Worauf es beim Wettbewerb ankommt:

In Ihrem Garten / auf Ihrem Balkon sollten möglichst viele für Insekten nützliche Pflanzen und Nistmöglichkeiten vorkommen.

Eine fachkundige Jury wird im Oktober anhand Ihrer eingesendeten Bilder eine Auswahl an Gärten / Balkonen treffen und diese dann vor Ort bewerten. Möglicherweise ist auch Ihr Garten / Balkon dabei!

Weitere Informationen zur Teilnahme an dem Wettbewerb finden Sie im Artikel im aktuellen Gemeindeblatt auf Seite 7.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und viel Erfolg beim Wettbewerb.

Herzlichst Ihr

Thomas Einwang

Erster Bürgermeister

Drucken