Wahlhelfer gesucht!

Für die am 14.10.2018 stattfindenden Wahlen zu Landtag und Bezirkstag können Sie sich bei uns als
Wahlhelfer bewerben. An der Demokratie mitwirken? Einen Blick hinter die Wahlen werfen? Das können Sie als Wahlhelfer.

Für dieses kommunale Ehrenamt müssen Sie volljährig sein und wahlberechtigt sein. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die Wahlhelfer werden vor dem Einsatz über ihre Aufgaben und die rechtlichen Rahmenbedingungen bei einer Wahlschulung informiert. In den Wahllokalen teilen sich die Wahlhelfer die Öffnungszeiten 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Regel in Schichten auf. Ab 18.00 Uhr zur Auszählung müssen dann alle anwesend sein. Wahlhelfer der Briefwahl müssen erst am späten Nachmittag ihren Dienst aufnehmen, dafür dauert der Auszählvorgang etwas länger.

Interessiert? Melden Sie sich einfach telefonisch bei uns unter Tel. 08086-9307-23, per mail an einwohnermeldeamt@buchbach.de

Drucken